Die Akupunktur

Die Akupunktur ist die gezielte therapeutische Beeinflussung von Körperfunktionen durch verschiedene Reizverfahren über spezifische Punkte der Körperoberfläche. Sie umfasst die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungenauf der Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin und findet ihren erfolgreichen Einsatz bei funktionellen, psychosomatischen und organischen Erkrankungen sowie im Besonderen in der Schmerztherapie.Auch wenn sich die Vorstellungen der chinesischen Medizin von denen der westlichen unterscheiden, so verfolgen sie dennoch ein gemeinsames Ziel – das Wohlergehen des Patienten. Nach China, dem Mutterland der Akupunktur, hat sich in den letzten Jahren die Bundesrepublik als weltweit zweitaktivste Nation in der Forschung, Lehre und Anwendung der Akupunktur etabliert.